meik-Club  
Club der mitarbeitenden Ehefrauen in Installateur- und Klempnerbetrieben gegründet 1985

*miteinander*engagiert*interessiert*kommunikativ* 

Das ist unser Motto.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Wie ein Mosaik setzt sich auch der meik-Club sehr facettenreich zusammen.

Hier möchten wir Ihnen unseren Club vorstellen und Einblick in das Club-Leben geben.

Als "Club der mitarbeitenden Ehefrauen in Installateur- und Klempnerbetrieben" wurden wir 1985 gegründet.

Seit dem lebt der Club in mittlerweile mehreren Generationen weiter.

Innerhalb der letzten 35 Jahre haben sich die Branchen erweitert.


Wir vom meik-Club sind...

  • ein Mosaik aus Frauen vereint zu einem Club
  • Voll- oder Teilzeit beschäftigt in Unternehmen uns nahestehender Personen
  • im Großraum Hamburg ansässig
  • in Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik- Unternehmen,  Klempner- und Dachdeckerfirmen und ähnlichen Gewerken in leitender Position beschäftigt
  • in Betrieben, deren Mitarbeiterzahl von einem Arbeitnehmer bis über 30 Arbeitnehmern reicht
  • unterschiedlichen Alters
  • verschieden, flexibel und gehen zu den Treffen, die uns interessieren und zu denen wir Zeit haben


Wie alle haben ein Ziel, einen netten und harmonischen Austausch mit Frauen die tagtäglich das Gleiche bewegt und erfahren.


Jeden 3. Dienstag im Monat treffen wir uns um 18.00 Uhr zum Austausch und um uns abwechslungsreich und vielfältig fortzubilden.


Die Themen werden von uns aktuell gewählt. Ob Fachthemen zu unserem Handwerk, Vorträge durch gebuchte Referenten zu Themen wie Betriebspräsentation und Betriebsabläufe,  Mitarbeiterführung bis hin zu Steuer- und Sozialversicherungstipps, Werksbesichtigungen und Besuche bei Großhändlern.


Unsere Veranstaltungen finden im Großraum Hamburg an verschiedenen Orten statt.


Wir treffen uns z.B. in unserem jeweiligen Stamm-Restaurant, beim Großhändler und überall dort, wo es etwas Interessantes zu erfahren gibt.


Einmal im Jahr wird aus eigenen Reihen ein Ausflug organisiert, an dem wir einen Tag lang eine Auszeit nehmen und unsere Aufmerksamkeit uns, Sehenswürdigkeiten, Städten oder Werksbesichtigungen widmen. Gesellig und liebevoll organisiert, sodass der Zwischenmenschliche Austausch auch hier nicht zu kurz kommt und unseren Wissensstand erweitert.


Gemäß unserer Satzung setzt sich der Vorstand wie folgt zusammen:

1. Vorsitzende

Maren Weise

2. Vorsitzende

Christiane Scheelke-Hanke und Ines Bochtler

Kasse

Petra Holland

Kassenprüfung

Nicole Riecken und Jessica Wellenbeck

Protokoll

Christiane Scheelke-Hanke und Silke Reinfried

Archiv

Ingeborg Karstens

Gratulationen

Madeline Pfeiffer

Adressliste

Mareike Schumacher

Homepage

Nicole Riecken

Ausflug

Marlis Otto und Christiane Scheelke-Hanke